Rotwein Namens Zweigelt und Cannabis Namens Agent Orange

Nachrichten und Beiträge über Geschehnisse in Österreich und der EU, über die unsere "unabhängigen" Nachrichtensender nicht berichten wollen!
Antworten
Benutzeravatar
furbo
Administrator
Beiträge: 137
Registriert: Di 11. Dez 2018, 08:58
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Rotwein Namens Zweigelt und Cannabis Namens Agent Orange

Beitrag von furbo » Sa 12. Jan 2019, 15:26

Ein Rotwein Namens Zweigelt und Cannabis Namens Agent Orange
Zweigelt - der böse Name für einen österreichischen Rotwein!
Benannt nach einem österreichischen Botaniker namens Zweigelt - siehe WIKI!
Laut aller Linksfaschisten in Österreich war Zweigelt ein böser Nazi, der allerdings selbst von den Nazis eingesperrt wurde???
Deswegen darf der Rotwein Zweigelt jetzt nicht mehr nach diesem bösen Nazi benannt werden - sondern blauer Montag1
 
Ausgangspunkt dieser fiktiven Anschuldigung ist der sogenannte Perinetkeller in Wien! (Veranstaltung "Abgezweigelt")
Dieser Perinetkeller nennt sich jetzt INSTITUT OHNE DIREKTE EIGENSCHAFTEN und wurde 1962 vom Kinderficker Otto Mühl angemietet!
Lesen Sie doch ein bißchen über Otto Muehl und seine Herrschaft über Kinder und Jugendliche! (Kämpfen Sie gegen das VERGESSEN!)
http://www.re-port.de/Nenas%20Bericht.html
und hier:
http://www.agpf.de/AAO.htm
und hier:
http://www.allesroger.at/artikel/die-ho ... otto-muehl
Das INSTITUT OHNE DIREKTE EIGENSCHAFTEN  ist ja richtig stolz darauf, diesen Abschaum zu erwähnen!

Gesamter Beitrag im WIPI-NEWS-BLOG
http://wipi.at/zweigelt-agent-orange
Dateianhänge
Zweigelt Cannabis.jpg
(124.18 KiB) Noch nie heruntergeladen
ADMIN

Antworten

Zurück zu „AUSTRIA NEWS“